Fragen zu den 7 Geboten

Weitere Gebote?

derek-thomson-road-unsplash

Frage: Kann ein Ben Noach weitere der 613 jüdischen Gebote auf sich nehmen außer der 7 Gebote? Antwort: Laut Maimonides, wenn eine Person sich vorher als Ben Noach vor einem Rabbinatsgericht erklärt hat (und diese Erklärung ist von großer Bedeutung), darf sie auch andere Gebote aus den 613 jüdischen Geboten einhalten. Das kann auf zwei unterschiedliche Weisen erfolgen: (1) von ... Mehr lesen »

Warum beinhaltet der Bund Gottes mit der Menschheit sieben und nicht die Zehn Gebote?

jeswin-jomon-ring_small

Fragen der Noachiden aus Indien: Warum wurden die Zehn Gebote getrennt von allen anderen Geboten gegeben? Warum wurden sie nicht allen Menschen gegeben? Warum beinhaltet der Bund Gottes mit der Menschheit sieben und nicht die Zehn Gebote? Antwort: Die Zehn Gebote sind wie der Verlobungsring, den der Bräutigam seiner Braut übergibt. Er ist ein kleines Geschenk, dem andere Geschenke vorausgehen ... Mehr lesen »

Einhaltung der Kaschrut und des Schabbats

evgeni-tcherkasski-mXOlDLaInFs-unsplash_chala_small

Frage: Wenn ein Ben Noach aus eigener Initiative angefangen hat, koscher zu essen und den Schabbat einzuhalten, also mehr als die Sieben Gebote Noachs einhält, sollte er diese Praxis beenden, weil Kaschrut (jüdische Speisegebote) und Schabbat speziell „jüdische“ Gebote sind? Antwort: Wenn man sich als Ben Noah erklärt hat, darf man viele der 613 Mizwot (Gebote) einhalten. Deshalb ist es ... Mehr lesen »

Warum sprechen wir nur von 7 Geboten?

Frage: Warum sprechen wir nur von 7 Geboten, die ein Noachide halten soll? Wenn ein Noachide den Sabbat hält, hält er ja mehr als 7 Gebote. Antwort von Rabbi Yeshayahu Hollander: Der Ausdruck “7 Noachidische Gebote” erscheint in einer Beraita im Traktat Sanhedrin im Talmud, wo eine Liste der 7 Gebote aufgeführt ist. 6 Verbote und 1 Gebot Gerichte zu ... Mehr lesen »

Warum hat Gott zwei Geschlechter (Mann und Frau) erschaffen?

man woman

Frage: Warum hat Gott die Menschheit in zwei Geschlechter, Männer und Frauen, aufgeteilt? (Diese Frage steht im Zusammenhang mit dem Verbot „Nicht ehebrechen“.) Antwort von Rav Cherki: Dies bereichert die Seele der Menschen indem es zwei zentrale Aspekte in unserer Identität hervorhebt – den einen basierend auf dem Intellekt und den andern auf Gefühlen. Antwort von Rav Hollander: Ich kann ... Mehr lesen »