Bnei Noach Grundlagen

Warum ein Noachide sein?

rainbow-436183_640_pixabay

von Rabbiner Uri Cherky Die Identität eines Noachiden, jemand der die Gebote als göttliche, heteronome (=von ausserhalb der eigenen Persönlichkeit kommende) Weisung auf sich nimmt, verleiht ihm Ewigkeit und Bedeutsamkeit und sie ist wichtig nicht nur für ihn persönlich, sondern für die generelle Zusammenwirkung zwischen Gott und Mensch.   A)   Die menschliche Welt und das Streben nach dem Transzendenten Generation ... Mehr lesen »

Was ist ein Noachide?

people-43575_960_720_pixabay

von Rabbiner Uri Cherky Der hebräische Begriff „Bnei Noach“ (Kinder Noah’s) steht für eine spezifische menschliche Persönlichkeit, welche im Judentum einen speziellen Status geniesst. A)  Anerkennung der prophetischen Botschaft übermittelt durch das Volk Israel Der hebräische Begriff „Bnei Noach“ (Kinder Noah’s) steht für eine spezifische menschliche Persönlichkeit, welche im Judentum einen speziellen Status geniesst. Der Begriff bezeichnet jemand, der nicht ... Mehr lesen »

Die 7 Noachidischen Gebote

rules-1752405_640_pixabay

von Rabbiner Uri Cherky Gemäss dem Judentum ist ein Noachide verpflichtet 7 Gebote einzuhalten. Die 7 Noachidischen Gebote sind: 1) Das Verbot des Götzendienstes 2) Das Verbot der Gotteslästerung 3) Das Verbot des Blutvergiessens (Mord) 4) Das Verbot von sexueller Unmoral 5) Das Verbot des Diebstahls 6) Das Verbot Fleisch eines noch lebenden Tieres zu essen 7) Das Gebot ein ... Mehr lesen »